Reviews


Krude Technik als Readymade

posting_image
Im Haus der Kunst ist eine Einzelausstellung von Raphaela Vogel mit Hang zum Autobiografischen zu sehen

Verborgene Sicherheit

posting_image
Die Fotostiftung zeigt das Langzeitprojekt "How to secure a country" von Salvator Vitale

Lichtmagie und Friedenszauber

posting_image
Das ZKM widmet dem Pionier der Holografie Dieter Jung eine Ausstellung

Mit Seltenheitswert

posting_image
Das Bündner Kunstmuseum zeigt Martin Dislers Monumentalbild "Die Umgebung der Liebe"

Zwischen Hand und Hirn

posting_image
Andreas Arndt, Preisträger der Werner-Stober-Stiftung stellt in der Städtischen Galerie Karlsruhe aus

Existenzielle Performance

posting_image
Der Württembergische Kunstverein in Stuttgart widmet Lorenza Böttner eine Retrospektive

Wie Picasso Picasso wurde

posting_image
Die Fondation Beyeler zeigt das Frühwerk des spanischen Künstlers in einer beeindruckenden Vielfalt

Störfaktor in der Erdgeschichte

posting_image
Das Museum Tinguely zegt eine Werkschau des in Berlin lebenden französischen Künstlers Cyprien Gaillard

Welke Tulpen für Amsterdam

posting_image
Isa Genzken entwirft Kunstwerke für den öffentlichen Raum voller Witz und Eigensinn. Die Kunsthalle Bern zeigt eine Schau mit Modellen

Stadt des Vermächtnisses

posting_image
Die Pinakothek der Moderne zeigt Druckgrafiken von Kiki Smith aus einer Schenkung der Künstlerin

Globale Konfliktlinien im Brennglas

posting_image
Kelvin Haizel aus Ghana gewinnt den „A New Gaze 2019” mit einer Serie über die Komoren

Über was reden wir, wenn wir über Sex reden?

posting_image
Die Kunsthalle Basel zeigt denkbar verschieden Handgemachtes von Wong Ping und dem Künstlerduo Daniel Dewar & Grégory Gicquel

Fliehkräfte der Mehrheitsgesellschaft

posting_image
Zwei Ausstellungen im Freiburger E-Werk widmen sich künstlerischen Recherchen im Feld von Feminismus, Rassismus und Postkolonialismus

Momente des Grotesken

posting_image
Die Sammlungsschau „Big Picture“ im Aargauer Kunsthaus dekliniert anhand raumgreifender Bildfindungen das Thema Größe durch

Klug kalkulierter Horror

posting_image
Der britische Künstler Ed Atkins lässt im Kunsthaus Bregenz Avatare weinen

Tipps der Woche / Termine


Tipps vom 22. bis 28. April 2019

posting_image

News


Formen der Partizipation


Kuratorenteam für die Documenta 15


Neues Leitungsteam für die Shedhalle



weitere News...



Portraits


Julian Irlinger

Der in Berlin lebende Künstler arbeitet bildpolitische und ideologische Komponenten von gefundenem Material heraus

Athene Galiciadis

Die Zürcher Künstlerin erforscht in ihren Arbeiten die Idee der irrationalen Kräfte hinter den Formen der Moderne

Chloë Delarue

Die Genfer Künstlerin fragt in ihren Arbeiten nach den Auswirkungen von Biotechnologie und Digitalisierung auf unser Selbstverständnis

Philipp Leissing

Der österreichische Künstler interessiert sich für die Architektur im Spielfilm

Almira Medaric

Briefe von Freunden und andere Souvenirs

weitere Portraits...



Bücher & Publikationen


Von Nahem betrachtet

Volker Reinhardt berichtet von der Möglichkeit und Verzerrung einer großen Biografie

Hommage an den Wind

Reiseführer für die Kunst am Ende der Welt

Archaische Ort

Nathalie Djurberg und Hans Berg zeigen, wie unheimlich und wandelbar Knete ist

Das lange Leben der Büropflanzen

Oft vernachlässigt, endlich gewürdigt: Frederik Buschs "German Business Plants"

Mit neuem Blick

Shane Lavalette geht für "Still (Noon)" auf Grande Tour durch die Schweiz

weitere Bücher & Publikationen...



Videos


Klanginstallationen zur Region Oberrhein

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe «Transborder» gab es im Winter zwei besondere Klanginstallationen zu entdecken: KuckucksUhrKonzert & Dreiland-Dada

weitere Videos...