20/11/15

Performancepreis Schweiz

Katja Schenker und Philippe Wicht wurden mit dem Performancepreis Schweiz ausgezeichnet

von red.

Im Oktober wurden die Zürcherin Katja Schenker (*1968) und der Lausanner Philippe Wicht (*1987) mit dem Performancepreis Schweiz 2015 ausgezeichnet. Beim Wettbewerb, der diesmal im Kunstmuseum Luzern ausgetragen wurde, waren sieben Kunstschaffende in die Endrunde gekommen. Der Preis ist mit jeweils 17.500 Franken dortiert. 2016 wird der Performancepreis im Kanton Baselland stattfinden.