20/03/15

Dijan Kahrimanovic erhält den Förderpeis der Nationale Suisse 2015

Dijan Kahrimanovic erhält den Förderpeis der Nationale Suisse 2015

von red.

Der diesjährige Förderpreis der Nationale Suisse geht an den 1990 geborenen Dijan Kahrimanovic. Der mit 15.000 Franken dotierte Preis wurde am 10. März 2015 auf der Plattform 15 in Zürich vergeben. Kahrimanovic überzeugte die Jury, die in diesem Jahr aus Kathleen Bühler (Kuratorin Kunstmuseum Bern), Dorothee Messmer (Direktorin Kunstmuseum Olten) und Kathrin Weilenmann (Kuratorin Aargauer Kunsthaus) bestand, durch eine performative Arbeit. Der Absolvent der F+F Schule für Kunst und Mediendesign Zürich wird im Juni an der Basler Kunstmesse Liste einen Soloauftritt haben.