12/02/15

Werkstattpreis der Kunststiftung Erich Hauser

Anahita Razmi ist die Wrrkstattpreisträgerin 2015 der Kunststiftung Erich Hauser

von red.

Anahita Razmi (* 1981) ist die Werkstattpreisträgerin 2015 der Kunststiftung Erich Hauser. Die gebürtige Hamburgerin studierte in Weimar, New York und in Stuttgart. In ihren Werken befasst sie sich mit Fragen der Kunst- und Bildproduktion, oftmals im Spannungsfeld von Orient und Okzident. Ihre Arbeiten waren bereits im Kunstverein Hannover und im Kunstmuseum Stuttgart zu sehen. Der Preis ist mit 20.000 Euro und einem Arbeitsaufenthalt verbunden. In der Kunststiftung Erich Hauser wird Anahita Razmi verwirklichen, die Ausstellung wird vom 2. Oktober bis 1. November 2015 in Rottweil zu sehen sein.




Erich Hauser Kunststiftung