14/02/14

Radio als partizipatives Kunstwerk

In der Kunst Halle Sankt Gallen lädt Marinelle Senatore ein, sich beim Estman Radio zu beteiligen

von red.

Noch bis zum 13. April 2014 kann man in der Kunst Halle Sankt Gallen Teil des Projekts „Estman Radio“ der italienischen Künstlerin Marinella Senatore (*1977) werden, die in ihren Arbeiten Möglichkeiten für öffentliche Partizipation bieten möchte. Eingereicht werden können Hörspiele, Vorträge, Musikstücke, Reden, Debatten, Klangkunstwerke und Geschichten: contact@estmanradio.com