22/11/13

Adam Szymczyk wird künstlerischer Leiter der documenta 14

Adam Szymczyk wird künstlerischer Leiter der documenta 14

von red.

Die Nachricht war mit einiger Neugierde erwartet worden. Für heute hatte die documenta angekündigt, den neuen künstlerischen Leiter der documenta 14 vorzustellen. Und es ist Adam Szymczyk geworden. Der 1970 geborene Leiter der Kunsthalle Basel wurde einstimmig vom Aufsichtsrat der Weltkunstausstellung documenta 14 gewählt, die damit der Empfehlung der Findungskommission folgte. Die Sprecherin der Findungskommission Koyo Kouoh, künstlerische Leiterin der Raw Material Company, Dakar, Senegal, begründete die Entscheidung so: „Adam Szymczyk steht für eine enge Zusammenarbeit mit Künstlern. Seine Projekte sind motiviert von unstillbarer Neugier und von Integrität und Recherche durchzogen. Ich bin davon überzeugt, dass seine documenta ein weiteres Kapital zu unserem Verständnis und unseren Erfahrungen mit zeitgenössischer Kunst hinzufügen wird“. Die documenta 14 wird vom 10. Juni bis 17. September 2017 in Kassel stattfinden.




Documenta