22/04/13

Aeschlimann Corti-Stipendien 2013

Die Aeschlimann Corti-Stipendien wurden vergeben, die Ausstellung ist im Kunstmuseum Bern zu sehen.

von red.

Das Aeschlimann Corti-Stipendium geht in diesem Jahr an die Künstler Stefan Guggisberg (*1980) und Matthias Wyss (*1985). Das Stipendium wird jährlich von der Bernischen Kunstgesellschaft ausgeschrieben und ist insgesamt mit 70.000 Franken dotiert. Es existiert seit 1942 und richtet sich an Künstlerinnen und Künstler, die seit mindestens einem Jahr in Bern leben oder im Kanton Bern heimatberechtigt sind. Die beiden Hauptpreise sind mit 25.000 Franken ausgestattet. Zwei Förderpreise, die jeweils mit 10.000 Franken dotiert sind, gehen an Lukas Hoffmann (*1981) und Antal Thoma (*1981). Die Ausstellung findet vom 24. April bis 2. Juni 2013 im Kunstmuseum Bern statt.