11/05/20

Neue Leitung der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden

Mit Çağla İlk und Misal Adnan Yıldız übernimmt erstmals ein Duo die Direktion des Hauses

von red.

Mit Beginn dieser Woche übernehmen Çağla İlk (*1977) und Misal Adnan Yıldız (*1980) gemeinsam die Leitung der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden. Sie treten die Nachfolge von Johan Holten an, der im vergangenen Jahr als Direktor an die Kunsthalle Mannheim wechselte.

Das neue Leitungsduo möchte Themen wie Gender und Diversity in den Fokus rücken und überzeugte die Findungskommission mit seinem Anspruch, ein künstlerisch und politisch gleichermaßen relevantes Programm zu präsentieren.

Çağla İlk hat in Berlin und Istanbul Architektur studiert und war bis vor kurzem unter anderem als Dramaturgin am Maxim Gorki Theater in Berlin tätig. Sie kuratierte zahlreiche Projekte im transkulturellen Kontext. Misal Adnan Yıldız hat Psychologie, Erziehungswissenschaften, Bildende Kunst und Bildtheorie in Istanbul studiert, leitete 2011-2014 das Künstlerhaus Stuttgart und anschließend den Artspace Aoteaora in Auckland. Er kuratierte zudem zahlreiche Kunstprojekte u.a. für das HISK Gent, die Schwedische Botschaft in Berlin und den Palais de Tokyo, Paris.