11/11/19

Kunstpreis der Keller-Wedekind-Stiftung

Der Zürcher Tobias Weber wird mit dem Kunstpreis der Keller-Wedekind-Stiftung geehrt

von red.

Tobias Weber (*1974) erhält den diesjährigen Kunstpreis der Keller-Wedekind- Stiftung. Die privat finanzierte Stiftung fördert ausdrücklich Kunstschaffende, die sich der gegenständlichen Darstellung widmen. Weber ist der inzwischen vierte Preisträger. Die Auszeichnung wird am 13. November 2019 verliehen und ist mit einem Preisgeld in Höhe von 10.000 Franken, einer Ausstellung in der Zürcher Galerie Fabian und Claude Walter (13. November bis 21. Dezember 2019), einem Ankauf und einem Katalog verbunden.