16/08/17

Tipps vom 14. bis 20. August 2017

von red.

kw33.png

Rebel Video

Die Mode war, was die 80er Jahre angeht, eher schwierig. Das Medium Video jedoch ist über solche Zweifel erhaben. Im Landesmuseum lässt man nun die „Generation Video“ Revue passieren. Ihr gelang es eine neue Ästhetik und Technik mit politischen Aussagen und Fragen der Identität zu verbinden und ein größeres Publikum zu erreichen.

Landesmuseum, Museumstr. 2, Zürich.
18. August bis 15. Oktober 2017.
Nationalmuseum

 

Rico Scagliola & Michael Meier, Vernissage: 18. August 2017, 18.00 Uhr

Das Zürcher Künstlerduo Rico Scagliola und Michael Meier macht Aufnahmen, die immer ein bisschen zu überinszeniert wirken, um gestellt zu sein. Für ihre Serie „Years Later“ haben sich die beiden Methoden der Street Photography angeeignet und in verschiedenen Städten halb-private, halb-öffentliche Situationen fotografiert.

Kunsthalle St. Gallen, Davidstr. 40, St. Gallen.
19. August bis 29. Oktober 2017.
Kunsthalle St. Gallen

 

BGL: Minizeitgeist, Vernissage: 19. August 2017, 17.00 Uhr

Der Name des kanadischen Künstlerkollektivs BGL setzt sich aus Bilodeau, Giguère und Laverdière zusammen, doch die drei nennen sich auch gerne Quebec city art collective. Andere sprechen von Weltklasse-Clowns und von Dada. Während ihres Kunststudiums merkten die drei Männer, dass es zu dritt leichter geht und so ist es noch heute.

Kunsthalle Arbon, Grabenstr. 6, Arbon.
20. Augst bis 24. September 2017.
Kunsthalle Arbon