09/01/18

Hanna-Nagel-Preis

Die Stadt Karlsruhe schreibt den Hanna Nagel-Preis aus

von red.

Die Stadt Karlsruhe vergibt an Künstlerinnen über 40 Jahre aus dem Regierungsbezirk Karlsruhe den Hanna-Nagel-Preis. Der Preis, der seit 20 Jahren besteht, fördert ausdrücklich Künstlerinnen und ist nach der Vertreterin der Neuen Sachlichkeit Hanna Nagel benannt. Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld von 20.000 Euro und einer Ausstellung in der Städtischen Galerie verbunden. Abgabe der Bewerbungen ist der 12. Januar 2018. Weitere Informationen Hanna Nagel-Preis.