28/02/17

Die Wolf-Stiftung gibt Preisträger bekannt

Laurie Anderson und Lawrence Weiner werden ausgezeichnet

von red.

Lawrence Weiner (*1942), dessen Werke bis Mitte Januar im Kunsthaus Bregenz zu sehen war, wurde gemeinsam mit Laurie Anderson (*1947) mit dem israelischen Wolf-Preis ausgezeichnet. Beide Künstler teilen sich das Preisgeld der Wolf-Stiftung von rund 95.000 Euro. Weiner und Anderson wurden wegen der Radikalität ihrer künstlerischen Mittel ausgewählt.