15/12/16

Hannah-Höch-Preis

Cornelia Schleime wird mit dem Hannah-Höch-Preis ausgezeichnet

von red.

Cornelia Schleime (*1953) wird für ihr Lebenswerk mit dem Hannah-Höch-Preis geehrt. Der Preis ist mit 25.000 Euro dotiert und wird vom Land Berlin vergeben. Mit dem Hannah-Höch-Förderpreis im Bereich Malerei wird Tatjana Doll (*1970) ausgezeichnet.