Reviews


Spielerisch verkompliziert

posting_image
Nancy Wälti zeigt im Kunstmuseum ein Fast nichts, das aber mit Witz

Die Welt in Auflösung

posting_image
Die Ausstellung „Ungestalt” in der Kunsthalle Basel entfaltet um Objekte von Marcel Duchamp einen Parcours über das Formlose

Präsenz des Elementaren

posting_image
Der Kunstraum Alexander Bürkle zeigt pure Malerei von Phil Sims zwischen Material und Meditation

Ein Bilderreigen wie ein großer Soundtrack

posting_image
Mit einer umfassenden Werkschau von Wolfgang Tillmans macht die Fondation Beyeler erstmals Fotografie zu ihrem Thema

Testflug nach Utopia

posting_image
Der argentinische Künstler Tomás Saraceno arbeitet im Zürcher Haus Konstruktiv an einem extraterrestischen Leben

Brätsch-Kompressoren für Innovation

posting_image
Kerstin Brätsch führt im Münchner Museum Brandhorst die Malerei zu neuen Gebieten

Historische Größen

posting_image
In ihrer Einzelschau im Zürcher Migros Museum geht Maja Bajevic dem Verhältnis von Regieren, Macht und Arbeit nach

Ausflug in die Zwischenwelt

posting_image
Auch zeitgenössische Kunst kann das Obskure, zu sehen in der Ausstellung „Die andere Seite“ in Ludwigshafen

Ironie, Politik und Humor

posting_image
Die Malereiausstellung „Things Are Getting Better All The Time“ im Helmhaus Zürich geht den Implikationen ihres gut gelaunten Titels nach

Die permanente Partizipation

posting_image
Andres Veiel sehenswertes Biopic „Beuys” kommt als eloquente Footage-Collage daher

Der größte gemeinsame Nenner

posting_image
„Die Revolution ist tot. Lang lebe die Revolution!“ – eine ambitionierte Doppelschau in Bern zum 100. Jahrestag der Oktoberrevolution

Architektur im Zoo

posting_image
Zwei Bücher und eine Gruppenschau widmen sich der Frage des Ausstellens von Tieren

Auf klandestine Weise sichtbar

posting_image
Trevor Paglen klärt in der Kunsthalle Winterthur über die Tätigkeit von Geheimdiensten auf

Im Feld von Serialität und Variation

posting_image
Emil Michael Klein ermalt sich mit jedem Bild ein neues Terrain, zu sehen im Museum Bellpark

Landpartie II

posting_image
Wenn der Sommer naht, wagt sich auch die Kunst nach draußen. Ein guter Grund, ihr zu folgen. Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen die schönsten Ausflugsziele vor

weitere Reviews...

Tipps der Woche / Termine


Tipps vom 14. bis 20. August 2017

posting_image

News


Jahresbericht Kunsthaus Zürich


Roland for an Oliver


Sparda-Kunstpreis


Kulturförderpreis der Alexander Clavel Stiftung



weitere News...



Portraits


Jessica Wolfelsperger

posting_image
Die Fotografin Jessica Wolfelsperger erkundet mit der Kamera Soulscapes

Jonas Burkhalter

posting_image
Der junge Schweizer Jonas Burkhalter dekonstruiert Alltag, um ihn neu zu erfinden

Jochen Schmith

posting_image
Das Künstlerkollektiv Jochen Schmith verfügt über so viele Identitäten wie Strategien

Mathis Altmann

posting_image
Der in Los Angeles und Zürich lebende Künstler Mathis Altmann arbeitet mit Trash nicht um des Trashs willen

Florence Jung

posting_image
Die Performance-Künstlerin, von der es keine Bilder gibt, arbeitet mit gutem Grund im Off

weitere Portraits...



Bücher & Publikationen


Kultautor der Kunstszene

posting_image
Ein Buch aus und für die 1950er Jahre: Georges Perec "Die Dinge"

Bildhauerei der einen oder anderen Art

posting_image
Ein Band bündelt neue Interviews und Keramikskulpturen von Till Velten

Kunst hat ihren Platz nicht nur im White Cube

posting_image
Wolfgang Ullrich analysiert in "Siegerkunst" die Mechanismen der Kunstszene

Die Sprache der Blumen

posting_image
Was blüht da bloß? Die Konzeptkünstlerin Taryn Simon hat für "Paperwork or The Will of Capital" recherchiert

Verschwiegene Paradiese

posting_image
Paolo Woods und Gabriele Galimberti fotografieren die Reservate der Superreichen

weitere Bücher & Publikationen...



Videos


Klanginstallationen zur Region Oberrhein

posting_image
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe «Transborder» gab es im Winter zwei besondere Klanginstallationen zu entdecken: KuckucksUhrKonzert & Dreiland-Dada

weitere Videos...