Reviews


Vom Verschwinden und Materialisieren

posting_image
In seiner Soloschau in der Kunsthalle Bern befragt und unterläuft Stefan Burger das Konkrete der Fotografie

Vom Lichtblitz bis zum Pixelfehler

posting_image
In Nadjana Mohrs Ausstellung „Trigger“ im CCFA Karlsruhe kann man in einen so realen wie virtuellen Austausch eintauchen

Ein Museum als Denk-Raum

posting_image
Im Bregenz zeigt Peter Zumthor, der das dortige Kunsthaus vor 20 Jahren entwarf, eine Architektenschau ohne Architekturzeichnung

Der Stoff, aus dem die Heimat ist

posting_image
Eine Ausstellung im Kunstmuseum Solothurn widmet sich der Faszination der „Pracht der Tracht“

Der Dilettant als Liebhaber

posting_image
Das Fotomuseum in Winterthur widmet sich einer ernsten Sache: dem Hobby

Das Bild an sich wird dauernd neu entdeckt

posting_image
Die Scharpf-Galerie des Wilhelm-Hack-Museums Ludwigshafen widmet der iranischen Malerin Toulu Hassani eine sehenswerte Einzelschau

Gleichzeitigkeit von Ernst und Ironie

posting_image
Der Badische Kunstverein zeigt Werke der politischen Strategin Lubaina Himid

Schillernde Geschlechtlichkeit

posting_image
Eine Gruppenschau im Photoforum Pasquart in Biel reflektiert Beziehungen, Gender und Identität in der Fotografie

Eulen in die Schweiz tragen

posting_image
Die 14. Ausgabe des Culturescapes Festivals stellt aktuelle Kunst aus Griechenland vor

Zwei Schritte vor, ein Schritt zurück

posting_image
Die Ausstellung „Pilger Mills” im Kunstverein Nürnberg macht sich auf die Suche nach neuen zeitlichen Ordnungsmodellen

Vervielfältigung in Varianten

posting_image
In Friedrichshafen erzählt das Künstlerpaar Payer Gabriel immer wieder anders vom Leben

Laserprinter Paintings in Tracksuit-Dekor

posting_image
Die Kunsthalle Zürich widmet der US-Amerikanerin Cheryl Donegan eine bemerkenswerte Soloschau

Den Gänsen nach

posting_image
Agnes Meyer-Brandis zeigt im Hek, dass Wissenschaft auch poetisch sein kann

Wenn Virtuelles real wird

posting_image
Die Ausstellung "Datumsoria" zeigt, wie die Digitalisierung unseren Alltag verändert

Raum und Kunst

posting_image
Im Kunsthaus Zug stellt Michel Kienzer das Paradigma des White Cube auf die Probe

weitere Reviews...

Tipps der Woche / Termine


Tipps vom 4. bis 10. Dezember 2017

posting_image

News


Kunstpreise des Kantons Solothurn


Internationaler Kunstpreis des Landes Vorarlberg


Kunst: Szene Zürich 2018



weitere News...



Portraits


Neue Realitäten provozieren

posting_image
Wer fehlt hier? In Karin Borers Installationen entsteht aus der Lücke etwas Neues

Ann-Kathrin Müller

posting_image
Ihre Schwarz-Weiß-Fotografien voll erzählerischen Potentials sind derzeit im Kunstmuseum Stuttgart zu sehen

Ester Vonplon

posting_image
Die Bündner Künstlerin fotografiert Requiems für schwindende Naturphänomene

Zora Kreuzer

posting_image
Die in Berlin lebende Künstlerin erhält den Van-Look-Preis 2017

Judith Kakon

posting_image
Die Basler Künstlerin knüpft mit ihren Werken an einer urbanen Wirklichkeit an

weitere Portraits...



Bücher & Publikationen


Künstlerfreundschaften

posting_image
Reibung und Ansporn. Sebastian Smee erzählt von besonderen Begegnungen

Neuer Blick auf Teheran

posting_image
Ein Band über Teheran bietet einen Blick hinter die Mauern Teherans

Duett der Pessimisten

posting_image
Michel Houellebecq hat ein Buch über den Philosophen Arthur Schopenhauer geschrieben

Grande Dame der japanischen Kunst

posting_image
Der Piet Meyer Verlag hat die Biografie von Yayoi Kusama auf Deutsch herausgebracht

Durchgebissen

posting_image
Natalie Lettner hat eine Biografie über Maria Lassning geschrieben

weitere Bücher & Publikationen...



Videos


Klanginstallationen zur Region Oberrhein

posting_image
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe «Transborder» gab es im Winter zwei besondere Klanginstallationen zu entdecken: KuckucksUhrKonzert & Dreiland-Dada

weitere Videos...